Mittwoch, 22. September 2010

Ein Probestück








nähe ich sonst nie, auch nicht bei neuen Schnitten. Meist klappt es beim ersten Versuch ganz gut, weil ich mich konzentriere und mir die Arbeitsschritte vorher genau überlege. Doch bei Kleidungsstücken für mich bin ich da vorsichtiger. So habe ich dann eine Probezoela für mich genäht, um zu sehen wie sie sitzt und nicht den schönen Stoff zu "verschwenden". Mit dem Probestück war ich dann so zufrieden, dass ich es noch bestickt und ein passendes Tüchlein dazu genäht habe. Und die eigentliche Zoela aus dem Streichelstoff ist auch schon fertig und hier hat wirklich nichts geklappt und ich habe einen Fehler nach dem anderen gemacht. Ich zeig sie euch morgen und eins ist klar, ich nähe keine Probestücke mehr!
Viele Grüße Olivia

Kommentare:

  1. Superschöööön! Die Stoffe sehen gar nicht nach Probestöffchen aus...bin gespannt auf die "eigentlich" Zoela.

    Aber das kenn ich auch, erst klappts super und dann ist auf einmal der Wurm drin

    LG Lena

    AntwortenLöschen
  2. Na das ist aber ein hübsches Probestück! Bin ja mal auf die "gute" Zoela gespannt..
    Ich bekomme den Schnitt einfach nicht so gut hin - nix für mich. Aber für die Kinder! Da ist Zoe perfekt!

    Der SChal ist auch toll geworden! Ich muss unbedingt auch mal welche nähen!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Schöööön! Das darf doch nicht nur ein Probestück sein... Schööööne Stoffe und Farben- zieh mal an!!!

    Grüßele, Jojo***

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön das *Probestück*, mit dem Halstuch einfach perfekt. LG Renate

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die ist ja mal echt schön geworden!! Manchmal lohnt es sich ja doch ein Probestück zu machen *g*, erst recht, wenn das Probestück dann besser geht als das "richtige" ;-)

    Bin schon auf die nächsten Bilder gespannt!

    glg, Babs

    AntwortenLöschen
  6. ....aber auch das Probestück sieht doch schon klasse aus;)

    lg marion

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön, sieht überhaupt nicht nach PROBE aus :)
    LG Maya

    AntwortenLöschen