Dienstag, 15. November 2011

Es gibt Schnittmuster

 

Collagen

Danai

da könnte man von Liebe auf den ersten “Nähversuch” sprechen. Meist entscheidet es sich bei mir nach dem ersten Nähen, ob ich den Schnitt mag und er Potential hat, in die Favoritenliste mit aufgenommen zu werden. Bei Danai ist dies eindeutig der Fall und so werdet ihr diesen Winter wohl noch einige Modelle zu sehen bekommen Smiley! Unser Danai ist komplett aus Nicky vom Stoffmarkt – der gestreifte Nicky ist ein ganz toller Bizzkids Stoff aus der aktuellen Kollektion, der gelbe ist von Westfalen und die Applikationen stammen von einem filetierten Schwedenshirt. Es hat nun wirklich nicht mehr gepasst – ansonsten fällt es mir immer sehr schwer Klamotten zu zerschnippeln…Viele Grüße Olivia

Kommentare:

  1. Der ist ja wunderschön geworden! Ich mag den Schnitt auch total gern für meinen Sohn, der schon Gr. 146 trägt. Aber bei meinem Enkelsohn ist das ganz anders....zum Verzweifeln...denn der Kragenausschnitt ist in Gr, 86/92 viiiiel zu weit. Ich werde das zwar ändern beim nächsten Nähen, aber da ist die Größe wohl nicht gut angepasst! Wie gesagt...in der großen Größe einfach nur perfekt!!! ;o))

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus und gefällt dem Süßen ja auch offensichtlich sehr gut :)
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Der Schnitt liegt hier,Stoff ist bestellt..bin gespannt ob es auch mir gelingt so ein Traumteil zuzaubern!lach
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich klasse :-)) Na, wenn das so ist muss ich jetzt wohl auch mal den Schnitt ausprobieren ,-)))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Olivia,

    das Shirt ist wirklich super schön geworden, die Farbkombi mag ich sehr und die Applikation macht sich richtig gut darauf.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. hey... is der süss.... beide knirps und hoodie....sieht echt gut...kenn das auch mit dem favoriten... kann es auch erst immer nach dem nähen entscheiden lg nancy

    AntwortenLöschen
  7. wow ist der schön, ich glaub einen aus Nicki brauchen wir auch noch ...

    lg
    conny

    AntwortenLöschen