Mittwoch, 25. Juni 2014

Nannerl

 

Probenähen8

 

Probenähen1

 

Probenähen2

 

Probenähen3

 

Probenähen4

 

Probenähen6

 

Probenähen9

 

Probenähen10

 

Probenähen

Lange Zeit habe ich nicht mehr zur Probe genäht. Die Zeit hat es einfach nicht mehr zugelassen…leider. Mittlerweile schaffe ich es wieder regelmäßiger an die Nähmaschine und als Marina (Charlotte Fingerhut) ihr Herzensprojekt vorstellte, war ich froh, dass ich es für sie testen durfte! Ihr Nannerl Kleidchen ist ein wunderschöner Schnitt – mit aufgesetzter Knopfleiste (bei mir mit Applikationen verziert), gekreuzten Trägern, einlagig oder doppellagig möglich und absolut wandelbar. Meine Maus trägt es in Gr.98/104 und es sitzt wie angegossen – durch das Gummiband lässt sich die Weite der oberen Passe hervorragend anpassen. Hier seht ihr die einlagige Version. Die andere Variante zeige ich noch. Der Sommerwendehut ist nach Schnabelina genäht. Dieses bunte Sommer Nannerl wartet jetzt nur noch auf etwas wärmere Tage Smiley. Liebe Marina, danke für dieses wunderschöne Herzensprojekt. Nannerl gibt es bei Alles für Selbermacher zu kaufen.

Liebe Grüße

Olivia

Kommentare:

  1. So ein süßes Kleid hast Du da genäht! Und Du hast Recht: Das Kleid ist die Wucht in Dosen!!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Olivia,

    ich habe es ja schon im Probenähblog geschrieben, das Nannerl, dein süßes Mädchen, der tolle Hut und diese wunderschönen Stoffe ... es ist einfach traumhaft schön, einfach ein perfekter Sommertraum!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Da kriegt man richtig Appetit auf Erdbeeren. :-)
    So ein schönes Kleid!
    GlG Anna

    AntwortenLöschen
  4. Oh ist deine kleine süüüß und die Bilder und das Kleid, bin begeistert!!!

    GLG Svetlana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Olivia :) Die Bilder von Deiner Püppi sind echt soooooo herallerliebst!!!
    Das Nannerl steht ihr so unglaublich gut ... richtig sommerlich, frisch und fröhlich sieht das aus!!!

    Ich dank Dir ganz ganz arg für dieses tolle Beispiel und Deine Unterstützung die letzen Wochen, für
    diese süssen Bilder und auch ganz besonders für diesen tollen Blogpost!!

    Drück Dich und schick Dir sonnige Grüsse - Marina <3

    AntwortenLöschen
  6. Deine Tochter schaut zum Anbeißen in dem Kleid aus. Und ganz ehrlich, jedes Mal, wenn ich mir deine Tochter anschaue, glaube einen Zwilling von meiner Tochter zu sehen, vielleicht liegt es aber auch nur an der gleichen Frisur. Jedenfalls bin ich ein Fan von ihr.
    Lieben Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Sowas von GOLDIGST; bin ganz hin+weg von deiner Süssen und ihrem Nannerl <3

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  8. Ganz lieben Dank Euch allen - ich freue mich sehr über die lieben Kommentare!

    AntwortenLöschen